Peter Maffay zum 3. Mal live auf Queen Mary 2!

Vom 27.05. bis 01.06.2018 geht die dritte Stars at Sea – Tour mit Peter Maffay. Start und Ziel in Hamburg. Als neue Destinationen sind Southhampton und ein ganz besonderer Hafen dabei, der bestens zu Peter Maffay passt: St. Peter Port auf der Kanalinsel Guernsey!

Peter Maffay III

Termin: 27.5. - 01.06.2018

Nach zwei ausverkauften „Stars at Sea“-Reisen, geht Peter Maffay mit seiner Band zum 3. Mal an Bord der Queen Mary 2. Vom 27. Mai bis zum 1. Juni 2018 wird er ab Hamburg mit seinen Fans in See stechen. Auf einer neuen Route!

In den sechs Tagen steht als Hafen-Höhepunkt der Ausflug nach London an, denn die Queen Mary 2 macht in Southampton fest. Zweiter Hafen – ein Novum: St. Peter Port auf der Kanalinsel Guernsey!

Die sechstägige Reise ist bereits ab 1.090,– Euro pro Person in der Innenkabine buchbar. Auf der Queen Mary 2 haben jetzt 2.700 Passagiere Platz.  Im vergangenen Jahre wurde das Schiff umfangreich renoviert.

Bei unserer Partnerseite www.kruize.de findet Ihr weitere Informationen zur Queen Mary 2. Der Dresscode an Bord des legendären Oceanliners wird auch auf dieser vierten „Stars at Sea“-Kreuzfahrt gelockert: Es gilt das Motto „Smart und Casual“. Der Smoking kann zuhause bleiben.

Highlights der Stars at Sea – Kreuzfahrt

  • exklusives Konzert mit Peter Maffay im Royal Court Theatre
  • Gastgeber von Stars at Sea
  • Umfangreiches Rahmenprogramm mit Überraschungsgästen
  • Erweitertes deutschsprachiges Bordprogramm
  • Landausflüge in allen Häfen mit deutschsprachigen Reiseleitern hinzubuchbar
  • Dresscode an Bord der Queen Mary 2 gelockert: Es gilt das Motto „Smart und Casual“

Die Route

Hamburg - St. Peter Port - Southampton - Hamburg

Sonntag, 27.05.2018 – Hamburg

Gegen Abend legen wir ab und Ihr erlebt die spektakuläre Ausfahrt mit der Queen Mary 2 durch den Hamburger Hafen.

Montag, 28.05.2018 – Seetag
Auf dem Weg zu unserem ersten Hafen, verbringt Ihr den ersten Tag auf See. Mit einem umfangreichen Stars at Sea – Programm

Dienstag, 29.05.2018 – St. Peter Port/Guernsey 
Wir erreichen morgens mit der Queen Mary 2 unseren ersten Hafen St. Peter Port auf der Kanalinsel Guernsey. Wir liegen auf Reede, d.h. es geht mit Tenderbooten an Land (wetterabhängig).

Mittwoch, 30.05.2018 – Southampton
Der Heimathafen der Queen Mary 2 ist auch gleichzeitig der Ausgangspunkt für besondere Ausflüge: Ihr könnt mit uns in die europäische Hauptstadt der Rockmusik, nach London!

Donnerstag, 31.05.2018 – Seetag
Der zweite Seetag auf dem Weg zurück durch die Nordsee. Mit vollem Stars at Sea – Bordprogramm.

Freitag, 01.06.2018 – Hamburg
Am frühen Morgen erreichen wir wieder die Hansestadt und das Stars at Sea – Team mit Peter Maffay sagen bye bye.

Das genaue Programm steht noch nicht fest. Peter Maffay wird auf jeden Fall drei Konzerte im Royal Court Theatre geben. Jeder Passagier kann also garantiert eine Show sehen.

Die Queen Mary 2 hat insgesamt 1.355 Kabinen in verschiedenen Kategorien. Die günstigsten Innenkabinen kosten für die Stars at Sea – Kreuzfahrt 1.090 € pro Person für fünf Nächte. Balkonkabinen gibt es ab 1.290 €, Suiten der „Princess Grill“ ab 2.390 €, Suiten der „Queens Grill“ ab 2.890 €.

Buchungsanfrage

Hotline: 04961 8396 18

 

In Kooperation mit www.seasidestory.de

Die Häfen unserer Tour:

Hamburg – 800.000 Kreuzfahrgäste pro Jahr

Hamburgs neuestes Cruise Center liegt in Steinwerder südlich der Elbe. Der Liegeplatz am Kronprinzkai wird seit Juni 2015 regelmäßig von Kreuzfahrtschiffen der neuesten Generation angelaufen.

Anreise mit dem PKW

Aus Richtung A7: A7 – Abfahrt Waltershof – Finkenwerder Straße Richtung Köhlbrandbrücke- Köhlbrandbrücke – Roßdamm – links in den Reiherdamm – zweite Kreuzung links in die Buchheisterstraße – der Straße bis zum Ende folgen. (ins Navi Buchheisterstr. 12 eingeben)

Aus Richtung A1/A255/A252/B4/B75: nach/vor den Elbbrücken (Billhorner Brückenstraße) – Abfahrt Freihafen / HafenCity (Holiday-Inn-Hotel) – Zweibrückenstraße – rechts auf die Freihafenelbbrücken – Am Moldauhafen – Am Saalehafen – Veddeler Damm – rechts in den Reiherdamm – zweite Kreuzung links in die Buchheisterstraße – der Straße bis zum Ende folgen.

Unser Hoteltipp:
Falls Ihr früher anreisen oder länger bleiben wollt – dieses Hotel hat einen Traumblick über den Hafen und die Elbe:
Empire Riverside Hotel

Aktuelles Wetter

Hamburg
Trüb
12.3 ° C
13 °
12 °
87%
2.1kmh
75%
Fr
17 °
Sa
17 °
So
17 °
Mo
21 °
Di
20 °

St. Peter Port/Guernsey

Die zweitgrößte Kanalinsel wird eher selten von Kreuzfahrtschiffen angefahren. Von daher ist unser Besuch mit der Queen Mary 2 am 29. Mai 2018 auch ein besonderer Tag für Guernsey. Rund 65.000 Menschen leben auf der Insel, die meisten in der Hauptstadt St. Peter Port, knapp 20.000.

Wer Vorurteile über die britische Küche hat, wird sie in diesem Restaurant in St. Peter Port los: Old Quarter. Rund um den Hafen sind viele Restaurants und Pubs, wie der quirlige Red Onion, wo sich auch die Fußballfans zum Public Viewing treffen.

Durch den Einfluss des Golfstroms ist das Klima fast mediterran, es gedeihen tatsächlich Zypressen, Bananen und Palmen auf der hügeligen Insel, die auch bei Naturliebhabern sehr gefragt ist. Guernsey hat sogar feine Sandstrände und einsame Buchten, das Wasser hat jedoch selten mehr als 20 Grad. „Shell Beach“ auf der kleinen Nachbarinsel Herm ist fast karibisch und in zwanzig Minuten per Fähre zu erreichen.

Aktuelles Wetter

Guernsey
Klarer Himmel
12 ° C
12 °
12 °
46%
6.7kmh
1%
Fr
18 °
Sa
8 °
So
8 °
Mo
9 °
Di
13 °

Southampton – historische Hafenstadt

Die Stadt an der Südküste Englands ist nicht nur Heimathafen der Queen Mary 2, sondern ein geschichtsträchtiger Ort: Der „Port of Southampton“ war der Starthafen für die Titanic auf ihrer Jungfernfahrt. Hier legte das Schiff am 10. April 1912 ab. Vier Tage später ereignete sich die Katastrophe.

Im Sea City Museum gibt es dazu eine spannende Titanic Dauerausstellung. Von Southampton aus startete auch die Mayflower zu ihrer legendären Fahrt nach Nordamerika, woran auch das Mayflower Memorial erinnert.

Sehr guter Pub: „The Rockstone“

Wahrzeichen der Stadt ist das Bargate, ein von den Normannen erbautes Stadttor. Heute leben rund 250.00 Menschen in Southampton. Die Stadt hat zwei Universitäten, ist daher auch studentisch geprägt – mit entsprechender Gastronomie… Einer der besten Pubs in Southampton ist „The Rockstone„, zentral gelegen mit großer Auswahl an Craftbieren.

Nach London mit dem Zug in 90 Minuten

Wer auf eigene Faust nach London möchte, kann den Zug ab „Southampton Central“ nehmen. Die Fahrt zur Station „London Waterloo“ dauert knappe 90 Minuten, kostet hin und zurück ab 30 €. Mehr Infos. Lasst Euch aber für die Rückfahrt genügend Zeitpuffer – sonst fährt die Queen Mary 2 ohne Euch weiter…

Aktuelles Wetter

Southampton
Überwiegend bewölkt
13.8 ° C
14 °
13 °
82%
2.6kmh
40%
Fr
15 °
Sa
18 °
So
20 °
Mo
20 °
Di
21 °

27.05. bis 01.06.2018

Peter Maffay rockt die Queen Mary 2

Fragen und Anworten

Was kosten die Kabinen?
Es beginnt mit den Premium-Tarifen ab 1.090 €/Person in der Zwei-Bett Innenkabine, die Zwei-Bett Außenkabine ab 1.340 €/Person, Einzelkabinen Außen ab 2.140 €, Suiten ab 2.390 €/pro Person.

Wo kann ich buchen?
Grundsätzlich natürlich in jedem guten Reisebüro. Wir haben für Euch eine Buchungshotline: 04961 8396 18. Unser Partner Sea Side Story berät Euch gerne, geht natürlich auch online per Buchungsanfrage.

Was muss ich an Bord anziehen?
Der Dresscode an Bord der Queen Mary 2 wurde von der Reederei Cunard wie schon auf unseren anderen Stars at Sea – Touren gelockert: Es gilt das Motto „Smart und Casual“. Also kann der Smoking getrost zuhause bleiben.